15
RBB

Morden im Norden (E:15 S:8) - Vineta (50 min)

1:40 PM-2:30 PM RBB
Donnerstag 12/14/2023
  D  2022

Die Leiche des Bauingenieurs Sören Möller wird in seinem ausgebrannten Dienstwagen gefunden. Es ist der Tag seiner Silberhochzeit. Seine krebskranke Ehefrau Angelika sagt unter Tränen aus, dass ihr Mann am Abend nicht vom Sondeln, der Schatzsuche mit Metalldetektoren, heimgekehrt ist. Der passionierte Hobby-Historiker war überzeugt davon, dass die sagenhafte, im Mittelalter versunkene Stadt Vineta vor den Türen Lübecks gelegen haben muss. Sörens bester Freund Kai berichtet den Kommissaren von einem heftigen Streit zwischen dem Opfer und dessen Chef Jens Wegner. Der berüchtigte Baulöwe wollte Sören kündigen, der in seiner Firma den Bau eines Einkaufszentrums leitete. Als sich Ida im Kommissariat in den Computer des Toten einhackt, entdeckt sie auf der Festplatte den Entwurf einer Anzeige: Offenbar wollte Sören seinen Arbeitsgeber bei der Denkmalschutzbehörde anzeigen, weil dessen Bagger auf historische Bausubstanz gestossen waren. Der Bau hätte gestoppt werden müssen. Steckt also Wegner hinter dem Mord? In der Gerichtsmedizin erfahren Finn und Lars, dass Sören mit einer alten Stichwaffe getötet wurde, die aus der Zeit Vinetas stammen könnte.

Empfehlungen

Die besten Spielfilme

meteoblue