Blau ist eine warme Farbe

20:15-23:10 Kinowelt
Freitag 2022-09-23
 F/B/E   2013
Blau ist eine warme...

Goldenen Palme, Cannes FIPRESCI Preis, Cannes Nominiert für 2 Europäische Filmpreise Mädchen gehen mit Jungs aus — das stellt die 15-jährige Adèle zunächst nicht in Frage. Doch das ändert sich schlagartig, als sie Emma trifft. Die Künstlerin mit den blauen Haaren lässt sie ungeahnte Sehnsüchte entdecken, bringt sie dazu sich selbst zu finden, als Frau und als Erwachsene. Atemberaubend, intensiv und hautnah erzählt Abdellatif Kechiche ("Couscous mit Fisch") in "Blau ist eine warme Farbe" diese universelle Liebesgeschichte. Mit der Goldenen Palme von Cannes zeichnete Jury-Präsident Steven Spielberg nicht nur den Film als Meisterwerk aus, sondern verlieh sie erstmalig auch an die beiden Hauptdarstellerinnen für ihre grandiose schauspielerische Leistung. "'Blau ist eine warme Farbe' ist eine grossartige und wunderschöne Liebesgeschichte. Ich bin froh, dass jemand den Mut hatte diese Geschichte zu erzählen. Es war für uns eine Selbstverständlichkeit, auch die beiden Hauptdarstellerinnen mit der Goldenen Palme auszuzeichnen: Ohne sie hätte der Regisseur seine genauen und sensiblen Beobachtungen nicht umsetzen können." (Zitat: Steven Spielberg, Jury-Präsident des Wettbewerbs der Internationalen Filmfestspiele Cannes 2013)


Empfehlungen

Blau ist eine warme...
Original titel: La vie d'Adèle Subtitle:

Darsteller



Wertung

Wertung


Empfehlungen

Sport Live