Garfield Show (E:51 S:1)

16:40-18:05 KiKA
Samstag 2022-08-20
 USA/F
Garfield Show
Garfield Show

Die Eisfrau und der Steinzeitmensch: Seit einiger Zeit fährt eine Eisverkäuferin Olga mit ihrem Wagen durchs Viertel. Garfield hat natürlich nichts Besseres im Sinn, als die arme Frau zu ärgern. Als sie einen besonders schlechten Tag hat, bekommt Garfield Mitleid mit ihr. Aus Versehen ist in ihrem Eiswagen ein Eisblock gelandet, der einen Steinzeitmenschen enthält, und Garfield ist an diesem Missgeschick nicht ganz unbeteiligt. Leider hat Garfield zudem auch noch die Kühlung ausgestellt, sodass der Steinzeitmensch auftaut und sich in Olga verliebt! Der T 3000: Garfield und Odie klauen was zu essen. Aber den trotteligen Hundefängern der Stadt gelingt es auch diesmal nicht, sie zu fangen. Das geht ihrem Chef so auf die Nerven, dass er sie kurzerhand entlässt. Stattdessen soll ein Roboter die Hundefängerdienste übernehmen. Der nimmt allerdings alles gefangen, was ihm über den Weg läuft. Garfield und Odie locken ihn gemeinsam in eine Falle. Die Kunst, nicht süss zu sein: Nermal nimmt mal wieder an einem Schönheitswettbewerb teil, bei dem das süsseste Kätzchen gewählt wird. Der Preisrichter hat sich allerdings in den Kopf gesetzt, dass er eine neue Form von "süss" entdecken will — nämlich "unsüss". Klingt ganz danach, als ob Garfield bei diesem Wettbewerb bessere Chancen als Nermal hätte. Angriff der Häschen-Pantoffeln: Zu Garfields Missfallen kommt Tante Ivy überraschend zu Besuch. Mit Hilfe von zwei Mäusen und einem Paar Häschen-Puschen versucht er den ungebetenen Gast zu vertreiben. Doch die Häschen-Puschen scheinen auf einmal wirklich lebendig zu werden und stellen die ganze Stadt auf den Kopf. Wird es Garfield gelingen, die Störenfriede aufzuhalten? Die Geschichte der Katzen: Garfield gibt eine kleine Geschichtsstunde. Er referiert über die tollsten und schlauesten Tiere der Welt — die Katzen. Professor Garfield erklärt, dass Katzen nicht nur Käse und Lasagne erfunden haben, sondern dass es ohne sie weder Leonardo da Vincis Mona Lisa noch Beethovens fünfte Symphonie geben würde. Squeak und die anderen Mäuse ertragen Garfields Geschichtsfälschungen irgendwann nicht mehr. Sie bringen ihn dazu, den Anteil, den die Mäuse bei all diesen historischen Ereignissen gespielt haben, wahrheitsgemäss darzulegen … Das Wetter spielt verrückt: Eine Hitzewelle legt das ganze Land lahm. Natürlich leiden auch Jon, Garfield und Odie unter dem Wetterder grossen Hitze. Umso schlimmer, dass die nervigen Zwillinge Drusilla und Minerva auftauchen. Jon hat ihnen einen Campingausflug in den Wald versprochen. Trotz der Hitze bestehen die schrecklichen Zwillinge darauf, dass Jon sein Versprechen hält. Und die Miezekatze, sprich Garfield, muss natürlich auch mit. Der wehrt sich mit allen vier Pfoten, hat aber keine Chance. Nicht lange, nachdem sie im Wald angekommen sind und ihre Zelt aufgeschlagen haben, ändert sich das Wetter. Zunächst beginnt es zu regnen, was natürlich alle freut. Auch als der Regen zu einem Schneetreiben wird, hat man noch seinen Spass. Aber spätestens als es zu stürmen und zu hageln beginnt, wird das Ganze unheimlich … Das Wetter spielt verrückt: Jon, Garfield und Odie erfahren, dass der seltsame Mann in dem Haus im Wald Hiriam Pressure heisst und tatsächlich das Wetter dirigiert. Allerdings ist es damit jetzt vorbei, denn Pressures Betrieb ist von dem skrupellosen Mr. Allwork übernommen worden. Dessen Techniker steuern das Wetter nun so, dass Mr. Allwork möglichst viele seiner Produkte verkaufen kann. Garfield und Odie dringen in seinen Firmensitz ein, um dem Unhold das Handwerk zu legen …

Empfehlungen

Original titel: The Garfield Show Nummerierung: Episode 51 | Season 1 Subtitle: Die Eisfrau und der Steinzeitmensch / Der T 3000 / Die Kunst, nicht süss zu sein / Angriff der Häschen-Pantoffeln / Die Geschichte der Katzen / Das Wetter spielt verrückt / Das Wetter spielt verrückt

Empfehlungen

Sport Live