28 Minutes (E:2748)

04:00-04:53 Arte
Samstag 2022-12-03
 F   2021
28 Minutes
28 Minutes

Der brasilianische Häuptling Benki Piyãko: Wächter des Amazonas-Regenwaldes Benki Piyãko war erst achtzehn Jahre alt, als er 1992 auf der UN-Konferenz für Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro seine erste offizielle Rede hielt. Seitdem sind 30 Jahre vergangen, aber der spirituelle und politische Führer der Ashaninka in Brasilien verteidigt den Amazonas und seine Bewohner bis heute mithilfe konkreter Aktionen. Er trägt stets traditionelle Kleidung und möchte die Werte der Ureinwohner weitergeben: "Wenn alle Nationen der Welt eine Verbindung zu allen Lebewesen hätten wie wir, wäre die Erde ein anderer Ort." Benki Piyãko wird in der Ende 2023 ausgestrahlten Arte-Doku-Reihe "Wächter des Waldes" als eine der fünf bedeutenden Persönlichkeiten vorgestellt. Er ist heute Abend bei uns im Studio zu Gast. Schlägereien zwischen Banden: Wie kann man die Gewalt unter Jugendlichen bekämpfen? Der 14-jährige Djibril wurde im Departement Yvelines mit einem Hammer und der 16-jährige "Baba" im 17. Pariser Arrondissement mit einem Messerstich in den Bauch getötet. In der vergangenen Woche starben zwei Teenager bei Schlägereien zwischen Jugendbanden. Diese Dramen sind nicht neu: In den 1950er und 1960er Jahren sorgten die Blousons noirs für Schlagzeilen. Experten gehen jedoch davon aus, dass sie heute häufiger vorkommen, gewalttätiger sind und immer jüngere Menschen betreffen. Die genaue Erfassung dieser Taten ist jedoch schwierig: Die Instrumente zur landesweiten Erfassung sind noch nicht sehr weit entwickelt. Im Jahr 2021 wurde von der französischen Regierung ein Plan zur Bekämpfung der Bandengewalt vorgelegt. Aber sind die eingeführten Massnahmen ausreichend? Und zum Abschluss zeigen wir Ihnen die interessanten und humorvollen Beiträge von Xavier Mauduit und Alix Van Pée.


Empfehlungen

Original titel: 28 minutes Nummerierung: Episode 2748 Subtitle:

Empfehlungen

Sport Live