Springreiten

14:30-16:00 NDR
Sonntag 2018-05-27
 D   2018
Springreiten
Springreiten

Spitzenpferdesport und Tradition treffen beim Burgturnier in Nörten-Hardenberg aufeinander. Auf dem gräflichen Landsitz Hardenberg ist die Reitelite am Start. Olympiasieger, Weltmeister, Europameister und deutsche Meister. Sie alle wollen den Hauptpreis vom Sonntag, die Goldene Peitsche, bekommen. 2018 beginnt der Wettbewerb um den Wanderpokal erneut. Nicht nur Felix Hassmann oder Holger Wulschner haben das grosse Ziel, sich sofort wieder in die Siegerliste einzutragen. Die Goldene Peitsche ist ein Preis, den jeder Reiter gern in seiner Trophäensammlung hätte. In der jahrzehntelangen Geschichte des Turniers um die Goldene Peitsche ist es insgesamt bisher nur drei Reitern gelungen, den Ehrenpreis endgültig mit nach Hause zu nehmen: Hans Günter Winkler, Denis Lynch und im Jahr 2017 Felix Hassmann. Der 32-jährige Titelverteidiger aus Lienen ist natürlich der Favorit. Wer gewinnt die aus edlem Gold neu gegossene Peitsche?

Empfehlungen

Sport Live