Medaillenvergabe

18:30-18:45 Eurosport
Freitag 2017-02-17
Medaillenvergabe
Medaillenvergabe

Vom 6. bis 19. Februar 2017 findet die 44. Alpine Skiweltmeisterschaft 2017 in St. Moritz (SUI) statt. Es werden neue Weltmeister in den Disziplinen Abfahrt, Super-G, Riesenslalom, Slalom, Alpine Kombination und im Mannschaftswettbewerb gesucht. Die deutschen Hoffnungen liegen auf Viktoria Rebensburg und Felix Neureuther, die beide in der aktuellen Weltcupsaison schon Podestplätze einfuhren. Bei den Männern werden neben Marcel Hirscher (AUT), die drei Norweger Kjetil Jansrud, Aksel Lund Svindal und Henrik Kristoffersen die grössten Favoriten auf Edelmetall sein. Bei den Frauen ist in dieser Saison Mikaela Shiffrin (USA) vor Allem in den technischen Disziplinen die dominierende Fahrerin. Sie wird versuchen ihren Weltmeistertitel im Slalom zu verteidigen. Fraglich wird sein, ob Anna Veith (AUT) nach schwerer Knieverletzung in ihre Weltmeisterform aus 2015 zurückfindet.

Empfehlungen

Sport Live