6
ARD Einsfestival

Miss Fishers mysteriöse Mordfälle (E:6 S:1) - Ruddy Gore (55 min)

00:15-01:10 ARD Einsfestival
Samstag 2018-11-17
  AUS  2012

Diese Frau zeigt den Männern, wie man Morde mit Stil löst: Phryne Fisher ist wohlhabende Privatdetektivin, Femme Fatale und weibliche Ikone im Melbourne der 1920er Jahre. Mit viel Charme und stets in feinster Seide verdreht sie nicht nur Inspector Jack den Kopf. "Miss Fishers mysteriöse Mordfälle" basiert auf der Romanreihe von Kerry Greenwood und ist Australiens teuerste Fernsehproduktion aller Zeiten, was sich auch in der liebevollen Ausstattung zeigt. Zwanzig Jahre nachdem eine Schauspielerin Selbstmord begangen hat, soll ihr Geist wieder im Theater von Intendant Bart Tarrant spuken. Bei der Premiere der Operette "Ruddigore" kommt der Hauptdarsteller ums Leben. Alles nur Spuk? Miss Fisher begibt sich auf Geisterjagd, die sie unter anderem in die Opium-Szene nach Chinatown führt.

Die besten Spielfilme